Der geschäftsführende Vorstand stellt sich vor

 

Beate Rinck 
1. Vorsitzende
Tel.: 04365-495
mobil: 01520-283 2650
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Initiatorin des Projektes ist Beate Rinck, die nach 40 Jahren im Gesundheitswesen als Pflegedienstleitung im Krankenhaus in Oldenburg /Holstein, Ethikberaterin und Betriebspsychologin aufgrund ihrer Erfahrungen im Umgang mit dem Sterben sich nun im Ruhestand weiter einsetzt für ein Lebensende in Würde.
Im Rahmen ihrer Aufgaben als Ethikberaterin hatte Beate Rinck sehr viele Berührungspunkte mit unterschiedlichen Situationen am Lebensende. Es war ihr immer ein Anliegen, das Lebensende für Menschen würdig zu gestalten.

 

Dr. Gerdt Hübner 
2. Vorsitzender
Tel.: 04361-513632
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie sowie Palliativmedizin betreut als Chefarzt in den Sana Kliniken Ostholstein sowie als Gründer einer onkologischen Gemeinschaftspraxis seit 2005 Krebskranke und ihre Angehörigen.
Von Anfang an engagiert er sich im östlichen Holstein für die Palliativversorgung und die Hospizarbeit. Durch seine tägliche Arbeit weiß er um die Sorgen und Nöte der Betroffenen und ihrer Liebsten am Lebensende. Ein Hospiz für den Bereich Wagrien-Fehmarn ist ihm ein Herzensanliegen.

  

Stephan Müller 
Schriftführer
Tel.: 04361-182 47 11
mobil: 0172 – 678 50 85
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schriftführer, Gründungsmitglied, selbstständiger Bauingenieur, vermisst ein Hospiz in der Region Wagrien-Fehmarn. Mit Gründung des Fördervereins Hospiz Wagrien-Fehmarn e. V. ergibt sich die Chance, ehrenamtlich bei diesem zentralen Thema mitzuwirken.

 

Jürgen Haß
Kassenwart
mobil: 0170-3449887
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beamter im Ruhestand, Gründungsmitglied, seine Motivation: Tod und Leben gehören zusammen; er möchte, dass Menschen nicht einsam sterben müssen.

 

 

Ein kleiner Überblick über den (nicht ganz vollständigen) Vorstand: